Casinoschule Facebook
 
Casinoschule Twitter
 
Casinoschule Youtube
  Online Casinos mit Apple | Mac | Linux | Flash Software
Home > Artikel > Auswertung der Microgaming Casino Statistiken beim Roulette
 Auswertung der Microgaming Casino Statistiken beim Roulette
23.05.2010
Die meisten Roulette Spiele bei Onlinecasinos bieten seinen Spielern generell statistische Informationen an. Im Fall von den Casinos, die die preisgekrönte Software von Microgaming benutzten, gibt es jedoch eine ganze Reihe mehr. Die meisten Spieler ignorieren diese Informationen, was wahrscheinlich keine schlechte Idee ist. Das Sprichwort, das Halbwissen gefährlicher ist als überhaupt kein Wissen, gilt auch beim Spielen und Einsetzen im Online Casino. Dieser Artikel befasst sich mit den Statistiken von Microgaming, die für den Einsatz beim Roulette sehr hilfreich sind, und wie man diese dort benutzen kann. Als Basis hierfür haben wir das Europäische Roulette von Microgaming ausgewählt.

Eine der offensichtlichsten statistischen Informationen erscheint in einem Kästchen an oder oberen, rechten Ecke. Sobald Zahlen ausgerufen werden, erscheinen diese dort in dem Kasten.
Rote Nummern erscheinen auf der linken, Schwarze Nummern auf der rechten Seite. Die letzten 13 Nummern, die ausgerufenen wurden, werden in dem Kasten angezeigt.

Das Erste, was dem Spieler auffallen sollte, ist, daß die schwarzen Nummern in goldener Farbe bei dieser Roulettevariante dargestellt werden. Dies sollte die Spieler jedoch nicht verwirren. Die meisten Neulinge unter den Roulettespielern denken, daß die Wahrscheinlichkeit des Auftauchens einer schwarzen Nummer höher ist, wenn die vorherige Nummer Rot war; und umgekehrt. Diese Denkweise ist jedoch sehr trügerisch und statistisch falsch! Jede Drehung des Rouletterad ist unabhängig von den bisherigen. Alle Ergebnisse unterliegen einzig der Gesetzmäßigkeit der Wahrscheinlichkeit.

Die nächste erscheinende Nummer hat die gleiche Wahrscheinlichkeit, rot und schwarz zu sein, egal was bei den vorherigen Ergebnissen der Fall war. Die meisten Roulettespieler setzen auf die roten oder schwarzen Zahlen. Jede platzierte Wette hat die gleiche Chance zu gewinnen, und es ist egal, ob Spieler die gleiche Farbe ständig wiederholen, oder ob eine Farbe nach dem Zufallsprinzip oder durch irgendeine andere Methode ausgewählt wird. Falls die Spieler auf die Farbe setzen, die weniger oft in dem Kästchen erscheinen, bedeutet dies nicht, daß sie in eine Falle tappen werden oder verlieren. Wenn sie den gleichen Einsatz kontinuierlich wetten, nur dann sind sie sicher. Wenn allerdings eine Menge von schwarzen Zahlen in der Box erscheinen und plötzlich ein hoher Einsatz auf Rot gesetzt wird; kann das böse enden!

Ein anderes Feature beim Europäischen Roulette von Microgaming ist ein bisschen hilfreicher.
Eigentlich ist es eher ein Indikator als eine Statistik. Es heißt „Cover“ und befindet sich auf dem unteren Bildschirmlayout. Es gibt den Prozentsatz der Zahlen an, die durch die abgegebenen Wetten bereits erschienen sind. Wenn ein Spieler einen Chip auf die roten Zahlen wettet, so deckt er 18 der 37 Zahlen ab, was eine Chance von 48,65% bedeutet; diese Information wird in dem „Cover“ Fenster angezeigt. Setzt der Spieler zusätzlich einen Chip auf die Zahl 0, dann deckt er 19 der 37 möglichen Zahlen ab und seine Chance steigt auf 51,35%. Beachten Sie, daß der Wert des Chips nicht interessant dabei ist. Wird ein weiterer Chip auf Rot gesetzt, erhöht sich die „Cover“ Prozentchance nicht.

Der „Cover“ Indikator gibt den Spieler wertvolle Informationen, die sich nicht mit dem sogenannten „Cross Bettung“ beschäftigen. Lassen Sie uns einmal folgendes Szenario betrachten. Nehmen wir an, daß ein Spieler einen Chip auf Rot und einen Chip auf einen der drei Kolonnen setzt. Wählt er die rechte Kolonne aus, deckt er eine Gewinnchance von 59,46% ab. Bei der Auswahl der mittleren Kolonne wird er 70,27% abdecken; beim Einsatz auf die linke Kolonne einen Prozentsatz von 64,86%. Dies bedeutet nicht, daß sein erwartender Gewinn höher sein wird, wenn er einen höheren Prozentsatz deckt. Was es bedeutet ist, dass die Chance auf einen Gewinn höher ist, allerdings einen geringeren Betrag und damit sein erwartender Gewinn gleichbleiben wird. Vorsichtige und eher konservative Spieler würden ihre Einsätze bei etwas höheren „Cover“ Werten und Trefferwahrscheinlichkeit tätigen.
Super Bonus Angebot
Casino des Jahres
- Software: Boss Media
- Auszahlungsquote: 97.8%
- Ausgezeichnetes Roulette Angebot
Mehr Infos
Europalace Casino
Holen Sie sich jetzt bis zu 500€ Bonus + 250 Gratis Spins!
Mehr Infos
Swiss Casino
Super Bonus: Bis zu 400€
Mehr Infos
Live-Dealer Casinos
Neu! Live-Dealer Casinos

Spielen Sie Black Jack, Roulette, Baccarat oder Sic Bo mit echten Dealern via Webcam. Mehr…
Casinoschule Umfrage:
Was ist Ihr liebstes Online Casino Spiel?
BlackJack
Spielautomaten
Roulette
Video Poker
Baccarat
Keno
Andere Spiele

Abstimmen
Artikel
Online Casinos die PayPal akzeptieren
Gegründet im Jahr 1999, PayPal ist die größte und am meisten vertraute Online Bezahl- und Transaktionsmethode die es heutzutage gibt...
Spielsucht - Anzeichen, Symptome und Behandlung
Die Spielsucht kann Ihre Beziehungen belasten, bei Aufgaben in Haushalt und Beruf stören und sogar zum finanziellen Ruin führen...