Casinoschule Facebook
 
Casinoschule Twitter
 
Casinoschule Youtube
  Online Casinos mit Apple | Mac | Linux | Flash Software
Home > Artikel > Black Jack: Geschichte und Herkunft des Spiels
 Black Jack: Geschichte und Herkunft des Spiels
23.05.2010
Der Vorläufer des heute bekannten Black Jack Spiels war das Spiel "Einundzwanzig". Dieses Spiel hat eine bis heute unbekannte Herkunft. Die erste schriftliche Erwähnung kommt in einem Buch von Miguel de Cervantes vor, dem Autor von Don Quijote, und selber ein bekannter Zocker. Die Hauptfiguren seiner Erzählung "Rinconete y Cortadillo", von "Novelas ejemplares", sind ein Paar Schurken aus Sevilla. Diese zwei sind professionelle Betrüger im Spiel "veintiuna" (Spanisch für einundzwanzig). Das Ziel dieses Spiels ist die Zahl 21 zu erreichen, ohne sie zu übertreffen und Cervantes schrieb in seiner Geschichte, dass das Ass einen Wert von 1 oder 11 hat. Das Spiel wird mit der spanischen Baraja gespielt, ohne die Zehnerkarte, so dass es dem auch heute bekannten Spiel Spanisch 21 ähnelt. Diese Kurzgeschichte von Cervantes wurde zwischen 1601 und 1602 geschrieben, so dass wir sicher sein können, dass das Spiel in Kastilien seit Beginn des 17. Jahrhunderts oder sogar schon früher gespielt wurde.

Black Jack erschien das erste Mal in französischen Casinos rund um das Jahr 1700. Dort stammt es aus den alten französischen Kartenspielen "Chemin de Fer" und "Französisches Ferme". In Frankreich wird Black Jack "Vingt-et-Un" genannt, das bedeutet einundzwanzig.

Als das Spiel 21 nach der französischen Revolution nach Amerika kam, war es nicht sehr beliebt. Deshalb versuchten die heimischen Spielbanken verschiedene Boni in das Spiel zu integrieren, um mehr Spieler an die Tische zu bekommen. Ein solcher Bonus war eine 10-zu-1-Auszahlung, wenn der Spieler die Kartenkombination Pik-Ass mit einem Black Jack bekam (entweder ein Kreuzbube oder ein Pik-Bube). Diese Hand wurde "Black Jack" genannt und wurde langsam zum Namen des Spiels selber, obwohl der spezielle Bonus bald abgeschaffen wurde. In der modernen Version des Spiels ist ein "Natural" oder "Black Jack" einfach ein Ass plus eine Zehn-Wertkarte.

Black Jack wurde rund 1800 in den USA sehr populär und ist nach wie vor das beliebteste Casino Tischspiel der Welt.
Super Bonus Angebot
Casino des Jahres
- Software: Boss Media
- Auszahlungsquote: 97.8%
- Ausgezeichnetes Roulette Angebot
Mehr Infos
Europalace Casino
Holen Sie sich jetzt bis zu 500€ Bonus + 250 Gratis Spins!
Mehr Infos
Swiss Casino
Super Bonus: Bis zu 400€
Mehr Infos
Live-Dealer Casinos
Neu! Live-Dealer Casinos

Spielen Sie Black Jack, Roulette, Baccarat oder Sic Bo mit echten Dealern via Webcam. Mehr…
Casinoschule Umfrage:
Was ist Ihr liebstes Online Casino Spiel?
BlackJack
Spielautomaten
Roulette
Video Poker
Baccarat
Keno
Andere Spiele

Abstimmen
Artikel
Online Casinos die PayPal akzeptieren
Gegründet im Jahr 1999, PayPal ist die größte und am meisten vertraute Online Bezahl- und Transaktionsmethode die es heutzutage gibt...
Spielsucht - Anzeichen, Symptome und Behandlung
Die Spielsucht kann Ihre Beziehungen belasten, bei Aufgaben in Haushalt und Beruf stören und sogar zum finanziellen Ruin führen...