Casinoschule Facebook
 
Casinoschule Twitter
 
Casinoschule Youtube
  Online Casinos mit Apple | Mac | Linux | Flash Software
Home > Artikel > Craps: Aberglaube vs. Strategie
 Craps: Aberglaube vs. Strategie
09.11.2010
Es gibt immer noch Individuen die fest daran glauben, dass man ein Würfelergebnis vorhersagen kann, wenn man nach einem bestimmten Muster Ausschau hält. Diese „Wissenschaftler“ unter den Zockern verbringen doch tatsächlich Stunden, ja wenn nicht sogar Tage, am Craps Tisch und beobachten und notieren sich alle Würfelergebnisse. Es gibt jedoch einen Haken bei der Sache. Der würfelnde Spieler, im Jargon Shooter genannt, kann wechseln bevor überhaupt ein Einsatz getätigt worden ist.

Ein weiterer Punkt ist, dass das Würfelergebnis nur von einer Sache abhängt – purem Zufall. Auch wenn der Shooter sich bemühen sollte ein bestimmtes Ergebnis zu erwürfeln, wird dies niemals hinhauen. Wenn der nächste Shooter an der Reihe ist wird es nach den Gesetzten der Wahrscheinlichkeit auch ein anderes Ergebnis geben; und folgt somit also nicht einem bestimmten Muster. Wie wir bereits festgestellt und erwähnt haben ist das Würfelergebnis rein zufällig; egal wie man die Würfel wirft oder ob man an das Kaninchen im Hut des Zauberers glaubt…

Dies bedeutet, das diese Strategie mit Hilfe von bestimmten Mustern das Ergebnis vorhersehen zu können wieder einmal eine Art Tipp ist, den man Ihnen erzählt hat das er funktioniert, in Wirklichkeit aber… Nonsens ist. Bedenken Sie, dass das Vorhersehen, das Benutzen von Mustern beim Craps keine gute Strategie darstellt. In den Fällen wo diese Strategien funktioniert haben war, Sie haben es erraten, der Zufall oder ein Quäntchen Glück im Spiel.

Bei Craps sollte man sich stattdessen auf Ihre Einsätze, und nicht die Würfel verlassen; was aber natürlich nicht bedeuten soll, dass Sie sich keine Gedanken über das mögliche Würfelergebnis machen sollten. Einen Gedanken gibt es jedoch, der sich da sagt, das es drei Kombinationen gibt, wie man das Gesamtergebnis Vier bei zwei Würfeln bekommt. Sechs mögliche Kombinationen zum Erreichen einer Sieben, usw. Wenn Sie also die Kombinationen der Würfel kennen und wie viele Möglichkeiten es gibt, dann ist Ihre Chance beim Tätigen von Einsätzen auf bestimmte Würfelergebnisse höher.

Beispiel: Falls es sechs Kombinationen zum erwürfeln einer Sieben mit zwei Würfel gibt, dann ist das Wetten auf die Sieben eigentlich sehr weise. Natürlich sind es drei Wege wie man jetzt eine Sieben erwürfeln kann. Sie haben eine 4 und 3, eine 2 und 5, und schließlich eine 1 und 6. Aber immerhin noch besser als die Kombination für eine Vier, wenn man bedenkt das nur 1 und 3 oder 2 und 2 in Betracht kommen.

Kennt man die Craps Regeln, hat man bessere Chance beim Tätigen seiner Einsätze. Es gibt manche Einsätze die unmöglich sind, bevor ein Spieler einen Punkt gemacht hat. Es gibt auch Wetten die als Odds, oder Chancewetten, bekannt sind. Diese Wetten sind oft der bessere Einsatz, da die Chance für Sie besser ist. Die misten Craps Zocker werden Ihnen wahrscheinlich erzählen, dass das Platzieren von Einsätzen auf Don't come, Come, Pass oder Don't pass zu den besten Wetten gehören. Diese Einsätze zahlen zwar nicht so viel aus, dafür jedoch ziemlich oft.
Super Bonus Angebot
Casino des Jahres
- Software: Boss Media
- Auszahlungsquote: 97.8%
- Ausgezeichnetes Roulette Angebot
Mehr Infos
Europalace Casino
Holen Sie sich jetzt bis zu 500€ Bonus + 250 Gratis Spins!
Mehr Infos
Swiss Casino
Super Bonus: Bis zu 400€
Mehr Infos
Live-Dealer Casinos
Neu! Live-Dealer Casinos

Spielen Sie Black Jack, Roulette, Baccarat oder Sic Bo mit echten Dealern via Webcam. Mehr…
Casinoschule Umfrage:
Was ist Ihr liebstes Online Casino Spiel?
BlackJack
Spielautomaten
Roulette
Video Poker
Baccarat
Keno
Andere Spiele

Abstimmen
Artikel
Online Casinos die PayPal akzeptieren
Gegründet im Jahr 1999, PayPal ist die größte und am meisten vertraute Online Bezahl- und Transaktionsmethode die es heutzutage gibt...
Spielsucht - Anzeichen, Symptome und Behandlung
Die Spielsucht kann Ihre Beziehungen belasten, bei Aufgaben in Haushalt und Beruf stören und sogar zum finanziellen Ruin führen...